Ausschreibung 2019

Ablauf

Nach einer gemeinsamen Einführungsrunde, in der alle Läufer*innen mitlaufen, wird der Wettbewerb gestartet. Ansonsten läuft von jedem Team immer nur ein/eine Läufer*in. Nach jeder Runde muss auf den/die nächste*n Läufer*in gewechselt und der Staffelstab übergeben werden. Das Rennen ist beendet, wenn das erste Team insgesamt 100 km gelaufen ist. Das sind 77 Runden à 1.300 m. Die Rangfolge der folgenden Teams ergibt sich aus den bis dahin gelaufenen Runden bzw. Kilometern. Der/die letzte Läufer*in eines jeden Teams läuft die Runde zu Ende. Bei Rundengleichheit entscheidet die Reihenfolge des Zieleinlaufs über die Platzierung. Die kompletten Teams nehmen danach an der Ehrenrunde teil, bitte bereithalten. NACH der Ehrenrunde können auf der GÄUBOTE-Rampe Mannschaftsfotos gemacht werden.

Anmeldung – Ummeldung

im Internet ab 17. März 2019, 0:00 Uhr.

Jeder Mannschaftskapitän registriert sich zunächst auf der Anmeldeseite als Benutzer. Dies geschieht durch Angabe eines beliebigen Benutzernamens, seiner eMail-Adresse und eines Passwortes. Daraufhin erhält der Benutzer einen Registrierungslink, den er bestätigen muss. Nun ist der Benutzer registriert und kann den Namen des  Kapitäns und den der Mannschaft vergeben sowie auch weitere Mannschaftsmitglieder anmelden. Bis zum 23. Juni 2019 können die Namen der Mannschaftmigtlieder in Eigenregie durch den registrierten Benutzer verwaltet werden (Name, Vorname, m/w, Jahrgang, Verein bzw. Team-Name).  Nach dem 23. Juni 2019 ist bis zum Wettkampftag keine weitere An-/Ab-/Ummeldung möglich. Für jede An-/Ummeldung einer Person am Wettkampftag berechnen wir 10.- €.

ACHTUNG: Die Anmeldung gilt erst nach Eingang der Startgebühr von 130.- Euro. Vor dem 17. März 2019 eingehende Zahlungen werden nicht berücksichtigt. Bei mehr als 100 Anmeldungen zählt die Reihenfolge des Geldeingangs auf dem unter „Startgebühr“ genannten Konto.

Zur Anmeldung

Ansprechpartner

Organisation Lauf: Clivia Schuker – Telefon (07032) 3 50 89

Organisation IT, Anmeldung, Zeitnahme, Resultat: Erich Kienle

Anti-Doping-Code

Mit seiner/ihrer Anmeldung erkennt der/die Teilnehmer*in ausdrücklich die Satzungen und Ordnungen des DLV an, insbesondere die Deutsche Leichtathletik-Ordnung (DLO), den DLV-Anti-Doping-Code (DLV-ADC) und die Internationalen Wettkampfregeln (IWR) und unterwirft sich den entsprechenden Bestimmungen.

Ergebnislisten

werden im Internet veröffentlicht unter www.altstadtlauf-herrenberg.de

Haftung und Datenschutz

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle oder Diebstähle. Jede*r Teilnehmer*in erkennt dies mit seiner/ihrer Anmeldung an und verzichtet auf jegliche Art von Forderungen und Schadensersatzansprüchen. Gleichzeitig erklärt jede*r Teilnehmer*in ihr/sein Einverständnis zur Veröffentlichung von persönlichen Daten in Ergebnislisten und Berichten.

Mannschaftskapitän

Jedes Team benennt einen Mannschaftskapitän, der auch an der Teambesprechung um 14:00 Uhr am Veranstaltungstag teilnimmt (Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule, Bismarckstr. 7).

Meldungen – Startnummernausgabe

in der Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule, Bismarckstr.7

Parken

Bitte benutzen Sie folgende Parkplätze ausserhalb der Herrenberger Altstadt

P6 Stadthalle

P4 Bronntor

P2 Volksbank

P1 Altstadtgarage

P Kreiskrankenhaus

Preise

Sachpreise für die 5 erstplatzierten Mannschaften der Gesamtwertung sowie für die 3 erstplatzierten Mannschaften der Sonderwertungen und für die schnellste gelaufene Runde.

Rundenlänge

ca. 1300 Meter

Start und Ziel – Läuferlager – Verpflegung

Herrenberg, Auf dem Graben

Getränke und Obst kostenlos

Startgebühr

130,- Euro pro Team, zahlbar sofort bei Anmeldung des Teams auf das Konto

Kontoinhaber: Altstadtlauf Herrenberg eV
Volksbank  Herrenberg – Nagold – Rottenburg
IBAN: DE97 6039 1310 0402 2920 06
BIC: GENODES1VBH

unter Angabe des Stichwortes “Altstadtlauf” und des Mannschafts-/Vereinsnamen.
ACHTUNG: Eine Rückzahlung der Startgebühr bei Abbruch oder Absage der Veranstaltung aus Gründen, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, ist ausgeschlossen.

Streckenplan

Teilnahmebedingungen

Es sind ausschließlich Teams teilnahmeberechtigt. Ein Team besteht aus mindestens 5, maximal 10 Läufern*innen. Das Mindestalter ist 14 Jahre (Jahrgang 2005 und älter).

Umkleiden und Duschen

Frauen: Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule, Bismarck-Str. 7, Herrenberg

Männer: Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule, Bismarck-Str. 7, Herrenberg

Wertung

Ausschließlich Mannschaftswertungen

Gesamtwertung aller teilnehmenden Teams

Sonderwertungen für

– Frauenteams

– Jugendteams (14 – 19 Jahre, Jahrgänge 2000 – 2005)

Zeitlisten

Jedes Team erhält eine Liste, auf der zur eigenen Planung und Kontrolle für jede Runde der/die Läufer/in mit der gelaufenen Zeit eingetragen wird. Der Veranstalter überwacht lediglich die Anzahl der gelaufenen Runden pro Team.

Zeitnahme – Pfand

Die Zeitmessung erfolgt über die Startnummer mit integriertem Transponder-Chip. Es fällt kein Pfand an.

Vorläufiger Zeitplan

ab 12:00 Uhr
Startnummernausgabe geöffnet
in der Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule
12:50 Uhr
Glockenkonzert der Stiftskirche
13:00 Uhr
Ökumenischer Läufer-Gottesdienst
in der Stiftskirche
14:00 Uhr
Besprechung für die Mannschaftskapitäne
in der Sporthalle der Albert-Schweitzer-Schule
14:30 Uhr
Mannschaftspräsentation
auf dem Marktplatz
15:00 Uhr
Offizieller Start
bei der GÄUBOTE-Rampe
ca. 20:15 Uhr
Zieleinlauf
ca. 21:30 Uhr
Siegerehrung
auf dem Marktplatz
ca. 23:15 Uhr
Feuerwerk Marktplatz
Jetzt zur Erinnerungsmail anmelden!